Sie sind hier: Startseite // Produkte // Alarmanlagen // Scantronic

Scantronic Alarmanlagen

Alarmsystem Scantronic

Scantronic Einbruchmeldeanlagen

Die Alarmzentralen vom Hersteller Scantronic können als Funkalarmanlagen, oder komplett verkabelte Alarmsysteme installiert werden und sind nach erforderlichen Bedarf erweiterbar. Natürlich können wir auch aus diesen Alarmzentralen ein hybrides Alarmsystem erstellen. Die Erweiterungsmodule sind verkabelt oder per Funk mit jeweils 8-16 Meldelinien ausgestattet. Die Verdrahtung der Alarmzentrale erfolgt sternförmig und ist widerstandsüberwacht. Eine Manipulation der Verkabelung ist ohne eine Alarmauslösung nicht möglich.

Das integrierte Wahlgerät bringt die Möglichkeit einer direkten Aufschaltung zur einem Wach- und Sicherheitsunternehmen. Der Anschluß an das analoge Telefonnetz, oder der Betrieb an der Nebenstelle einer Telefonanlage ermöglicht uns eine Fernwartung von daheim.

Scantronic stellt die Alarmzentralen 95En, 85En und die 65En her.

Die Alarmzentrale 95En verfügt über:

  • 8 - 264 freiprogrammierbare Linien mit Sabotageanschluss
  • 128 Bedienteile anschließbar bei der 95En
  • 5 programmierbare Sirenenausgänge
  • 16 freiprogrammierbare Digi - Ausgänge. Erweiterbar auf 229 weitere bei der 95En
  • Erweiterungsmodul MSNODE beinhaltet 8 zusätzliche verdrahtete Linien mit Sabotageanschluß
  • Erweiterungsmodul MRNODE beinhaltet 8 zusätzliche Funk Linien 868 MHz kompartibel mit Scantronic Funkmeldern
  • 8 einzelne Bereiche und 8 Teilscharfschaltungen
  • 100 Benutzercodes
  • PC anschließbar über USB oder RS232 Schnittstelle
  • sabotagegeschütztes Metallgehäuse
Scantronic Bedienteil für die Funkalarmanlagen

Die Broschüre als Download [3.221 KB]




Wartung und Reparatur

Alarmanlage Funk von Scantronic, Bezeichnung 9850

wir führen den Service und die Reparatur für diese Vorgängermodelle aus dem Hause Scantronic:

Alarmanlage Scantronic 9752 [375 KB] , 9850 und 9851 [180 KB]